Dorothea Schüle

Lebt und arbeitet in Düsseldorf

2017-18 Artist in Residence, Schloss Freudental 2015 Burg Kniphausen, „West sieht Nord“, Plein Air an der Küste 2007 Kaiserswerther Kunstpreis, Freunde der Künste Düsseldorf, Berlin, New York 2003 Gaststipendium in der Villa Romana, Florenz 2002 Stipendium des Glückstadt Destination Managements 1999 Akademiebrief 1998 Tutorin an der Kunstakademie, Klasse Hermann-Josef Kuhna 1995 Ernennung zur Meisterschülerin Akademiestipendium Rom 1993 1. Platz des Xaver-Fuhr-Preises 1992 Eintritt in die Klasse Prof. Hermann-Josef Kuhna 1991 Beginn des Studiums an der Kunstakademie Münster 1990 Abitur in Vaihingen an der Enz Studium an der Freien Kunstschule Stuttgart 1970 geboren in Pforzheim

0201-84670000

©2019 by Myron Gallery